WiederEinstieg in den Beruf nach der Familienphase

WiederEinstieg in den Beruf Veranstaltungsreihe 2016Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist ein Thema, das alle Familien beschäftigt. Die damit einhergehenden Herausforderungen äußern sich in vielfältiger Weise. Betroffen sind vor allem Eltern, die nach einer Familienpause wegen Kindererziehung wieder ins Berufsleben einsteigen wollen.

Ebenfalls auf der Suche nach einem Weg sind Familienangehörige, die ihre Berufstätigkeit aufgrund der Pflege von Angehörigen unterbrochen haben. Hierbei stellen sich vielfältige Fragen zur beruflichen (Neu-)Orientierung, zu Kinderbetreuung oder auch zu Qualifizierungs- und Fördermöglichkeiten.

Veranstaltungsreihe 2016

Die Veranstaltungsreihe WiederEinstieg in den Beruf nach der Familienphase wird von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Pulheim, dem Pulheimer Bildungsbüro sowie der Frauenberatungsstelle im Cafe F. in Zusammenarbeit mit weiteren Kooperationspartnern durchgeführt.

Wir möchten mit dieser Veranstaltungsreihe die mit dem beruflichen Wiedereinstieg einhergehenden Fragen aufgreifen und die Möglichkeit bieten, sich zu den jeweiligen Thematiken gezielt in Pulheim informieren und beraten lassen zu können. Die Teilnahme ist kostenlos, bei einigen Veranstaltungen wird aus organisatorischen Gründen um vorherige Anmeldung gebeten.

pdfDas vollständige Programm finden Sie in unserem Flyer

Informationsveranstaltungen für Eltern und Angehörige

ElterngeldPlus & Co

Thema
  • Welche finanziellen Hilfen stehen mir nach der Geburt zu?
  • Welche Möglichkeiten bieten ElterngeldPlus, Elterngeld und Elternzeit?
  • Wann erhalte ich Kinderzuschlag, Wohngeld, Unterhalt und Unterhaltsvorschuss?

Zu diesen Themen und zu ihren individuellen Fragen erhalten Sie in dieser Veranstaltung Informationen.

Referent/innen

Frau Altenburg, Pädagogin (M.A.)
PariSozial gGmbH, Frechen

Termin

25. Februar 2016, 19.30 – 21.00 Uhr

Ort

Frauenberatungsstelle im Café F.
Venloer Straße 135, 50259 Pulheim

Infos und Anmeldung

Frauenberatungsstelle im Café F.
Frau Klöckner, Telefon 02238 - 81452
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wege (zurück) in den Beruf

Thema
  • Wie finde ich den Einstieg ins Arbeitsleben nach der Elternzeit?
  • Wie komme ich nach einer Familienpause wieder ins Berufsleben?
  • Wo kann ich mich hierzu beraten lassen?
  • Wer bietet für mich passende Fortbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen an?
  • Gibt es hierfür finanzielle Fördermöglichkeiten?

Diese und andere Fragen werden in der Informationsveranstaltung aufgegriffen und von Expertinnen beantwortet.

Referent/innen

Die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenter und der Agentur für Arbeit, Birgit Müller und Carolin Weitzel, sowie die Volkshochschule Rhein-Erft, Beratung zur beruflichen Eingliederung, Barbara Braun

Termin

18. April 2016, 9.30 – 12.30 Uhr.
Eine Kinderbetreuung ist auf Anfrage möglich.

Ort

Kultur- und Medienzentrum, Kleiner Saal
Steinstraße 15, 50259 Pulheim

Infos und Anmeldung

Anmeldung bis zum 24.03.2016 erbeten:
Stadt Pulheim, Bildungsbüro
Frau Busmann, Telefon 02238 - 808-353
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich gehe arbeiten – und wo bleibt mein Kind?

Thema

Eine wichtige Voraussetzung für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind passende Betreuungsmöglichkeiten. In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen über frühkindliche Betreuungs- und Bildungsangebote:

  • Tagespflege
  • Kindertagesstätte inkl. KiTa-Navigator

Die Informationen werden durch einen entwicklungspsychologischen Blick auf die Bedürfnisse von Kindern und Eltern begleitet. Im Anschluss gibt es Raum und Zeit für Ihre Fragen.

Referent/innen

Mitarbeiterinnen des Jugendamtes aus den Bereichen Tagespflege, Kindergartenfachberatung sowie der Erziehungsberatungsstelle

Termin

07. Juni 2016, 17.30 – 19.30 Uhr

Ort

Kultur- und Medienzentrum, Seminarraum
Steinstraße 15, 50259 Pulheim

Infos und Anmeldung

Stadt Pulheim, Gleichstellungsbeauftragte
Frau Fabri, Telefon 02238 - 808-322,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Perspektive Selbständigkeit

Thema

Der Wiedereinstieg in den Beruf ist für Frauen nach Erziehungszeiten nicht einfach. Eine Alternative bietet der Start in die Selbständigkeit oder in eine Teilzeit-Selbständigkeit. In dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Überblick über die Besonderheiten einer Selbständigkeit neben Kindererziehung bzw. nach der Elternzeit.

U.a. werden folgende Themen behandelt:

  • Erlaubnisse, Meldepflichten und mögliche Rechtsformen
  • Kranken- und Rentenversicherungs-Grenzen sowie Betriebsversicherungen
  • Starthilfen von der Agentur für Arbeit
Referent/innen

Brigitte Siegel, Gründerin und selbständige Unternehmensberaterin und Fachbuchautorin; Geld & Rosen GbR, Unternehmensberatung für Frauen und soziale Einrichtungen

Termin

14. September 2016, 18.00 – 21.00 Uhr

Ort

Kultur- und Medienzentrum, Kleiner Saal
Steinstraße 15, 50259 Pulheim

Infos und Anmeldung

Anmeldung bis zum 31.08.2016 erbeten:
Stadt Pulheim, Bildungsbüro
Frau Busmann, Telefon 02238 - 808-353
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Workshops und Coaching für Frauen

Erfolgsteam – gemeinsam zum erfolgreichen Wiedereinstieg in den Beruf!

Thema

Entdecken Sie, auf welche Weise Sie wieder in den Beruf einsteigen wollen! Verlieren Sie die Angst vor dem Wiedereinstieg! In sechs angeleiteten Treffen mit maximal fünf Frauen findet ein gegenseitiges Coaching statt, in dem Sie konkrete Schritte in den Wiedereinstieg entwickeln können.

Referent/innen

Frau Klöckner, Dipl. Sozialpädagogin, Mediatorin, Frauenberatungsstelle im Café F.

Termin

6 Treffen, donnerstags, 19.30 – 21.00 Uhr:
14.04., 21.04., 28.04, 12.05. 19.05. und 23.06.2016

Ort

Frauenberatungsstelle im Café F.
Venloer Straße 135, 50259 Pulheim

Infos und Anmeldung

Anmeldung bis zum 19.03.2016 erbeten:
Frauenberatungsstelle im Café F.
Frau Klöckner, Telefon 02238 - 81452
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wo stehe ich jetzt und wo geht meine Lebensreise hin?

Thema
  • Wo stehe ich in meinem Leben, wo liegen meine Stärken und welches Ziel für die Zukunft zeichnet sich ab?
  • Will ich wieder arbeiten gehen, wenn ja wie?

Diese und weitere Fragen werden in diesem Workshop gestellt und mit kreativen Methoden erarbeitet.

Referent/innen

Frau Fuchs, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Termin

16. April 2016, 17.00 – 20.00 Uhr

Ort

Frauenberatungsstelle im Café F.
Venloer Straße 135, 50259 Pulheim

Infos und Anmeldung

Anmeldung bis zum 08.04.2016 erbeten:
Frauenberatungsstelle im Café F.
Frau Klöckner, Telefon 02238 - 81452
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Individuelles Coaching

Thema
  • Will ich wieder in den Beruf einsteigen?
  • Wenn ja, wie schaffe ich das?

Entwickeln Sie mit Hilfe des Coaching eine individuelle persönliche und gegebenenfalls berufliche Zukunftsperspektive, die zu Ihren Kompetenzen, Neigungen und Ihrer Lebenssituation passt. Die Dauer und der Umfang des Coaching richten sich nach Ihrem individuellen Bedarf.

Referent/innen

Frau Klöckner, Dipl. Sozialpädagogin, Mediatorin, Frauenberatungsstelle im Café F.

Termin

donnerstags nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung

Ort

Frauenberatungsstelle im Café F.
Venloer Straße 135, 50259 Pulheim

Infos und Anmeldung

Frauenberatungsstelle im Café F.
Frau Klöckner, Telefon 02238 - 81452
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungen von Kooperationspartnern

Neue Wege in der Fachkräftesicherung

Thema

Wie gewinne ich weibliche Fach- und Führungskräfte und wie binde ich sie an mein Unternehmen? Welche öffentlich geförderten Förderprogramme stehen mir dabei zur Verfügung?

Referent/innen

„Kompetenzzentrum Frau & Beruf Region Köln“ in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Pulheim und der Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH

Termin

08. November 2016, 14.00 – 16.30 Uhr

Ort

Kultur- und Medienzentrum, Kleiner Saal
Steinstraße 15, 50259 Pulheim

Infos und Anmeldung

Anmeldung bis zum 21.10.2016 erbeten:
Stadt Pulheim, Bildungsbüro
Frau Busmann, Telefon 02238 - 808-353
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neue Wege – Elternkurs zur Arbeitsmarkt- und Berufsorientierung

Thema

Dieser Kurs dient der Orientierung von Eltern, die aktiv werden und die ihre berufliche Zukunft planen wollen. In insgesamt 5 ca. 2-stündigen Modulen werden viele Tipps, Anregungen und Ideen rund um das Thema „Job, Beruf und Wiedereinstieg“ gegeben. Vor Beginn des Kurses bietet ein Informationstreffen Gelegenheit zum Kennenlernen.

Referent/innen

Jobcenter Rhein-Erft in Kooperation mit Neue Wege NRW / InnovaBest in Kooperation mit der Stadt Pulheim und EVKA-Familienzentrum Brauweiler

Termin

5 Module in 2016 jeweils 2 Std. pro Woche
Eine Kinderbetreuung ist auf Anfrage möglich.

Ort

evka - Das Familienzentrum
Friedhofsweg 4, 50259 Pulheim-Brauweiler

Infos und Anmeldung

Anmeldung beim Jobcenter Pulheim
Herr Heß, Telefon 02238 - 96940202
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

pdfDas vollständige Programm finden Sie in unserem Flyer

stadt pulheim   frauenberatung cafe f