Neues Theaterstück „Aschenfussel und das Geheimnis des roten Buches“

Die Theater AG an der Marion-Dönhoff-Realschule im Schulzentrum an der Hackenbroicher Strasse führt am 5.6. um 19 h im Schulfoyer ihr neues Theaterstück auf. „Aschenfussel und das Geheimnis des roten Buches“ ist ein Stück, das die Jugendlichen selbst geschrieben und in Szene gesetzt haben.

Betreuer gesucht

Für die Ferienspiele vom 7.7. bis 18.7. und vom 4.bis 15. August sucht das Kinder- und Jugendhaus „Zahnrad“ in Brauweiler Betreuer. Bewerber müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Die sechs- bis zwölfjährigen Jungen und Mädschen werden montags bis freitags täglich von 9 bis 17 Uhr betreut.

Die Betreuer erhalten eine Aufwandsentschädigung und werden vorbereitet.

Interessenten können sich unter Telefon 02234-801882 melden.

Frühschoppen in der Bücherei

In der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Hubertus, gibt es am Sonntag, den 15.06. ab 11.00 Uhr, einen Frühschoppen im Pfarrheim, Kölner Str. 74-76, 50259 Pulheim-Sinnersdorf. Rechtzeitig zur Urlaubszeit werden die neu angeschafften und zur Ausleihe fertig gestellten Medien von unseren Mitarbeitern vorgestellt. Nicht nur unsere langjährigen, treuen Besucher sondern alle interessierten Leser sind herzlich eingeladen.

Weitere Infos unter: KöB St. Hubertus 02238/4611973 oder per e-mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bildungsatlas geht online

Heute wird der Pulheimer Bildungsatlas ins Internet gestellt.

Auf der Internetseite www.bildungslandschaft-pulheim.de findet sich ein Gesamtüberblick der Bildungsangebote, die in Pulheim für Jung und Alt zur Verfügung stehen.

Weiterlesen ...

Schmuckworkshop im Jugendtreff Sinnersdorf

Im Juni findet im Jugendtreff Sinnersdorf ein dreitägiger Schmuckworkshop statt. Jeweils mittwochs, 11., 18. und 25. Juni, 17.30 bis 19.00 Uhr, können die Teilnehmer nach eigenen kreativen Vorstellungen Schmuckstücke aus Fimo kneten (Fimo ist eine ofenhärtende farbige Knetmasse). Mitmachen können Jugendliche im Alter von zwölf bis 15 Jahren. Die Teilnahme kostet 6 Euro. Fragen beantwortet das Team des Jugendtreffs Sinnersdorf, Stommelner Straße 104, Telefon 02238/ 57703.

Kunstlabor im Caritas Jugendzentrum POGO

Unter dem Namen „Offenes Kunstlabor“ bietet das Caritas Jugendzentrum Pogo ab Dienstag, 27. Mai, bis Ende des Jahres wechselnde Kunst-und Kulturangebote für alle Kinder und Jugendliche ab neun Jahren an. Jeden Dienstag von 16.30 bis 18.30 werden Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Kultursparten mit den Kindern und Jugendlichen arbeiten. Die jungen Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, verschiedene Kunsttechniken wie z. B. Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Gesang und Schauspiel ausprobieren und kennenzulernen. Die Auftaktveranstaltung am 27. Mai wird unter der Anleitung des Pulheimer Künstlers Holger Hagedorn stattfinden. Er wird einen Rollenspiel-Performance-Fotoworkshop anbieten.

Das „offene Kunstlabor“ wird mit Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen für das Projekt „Jugendkulturland NRW“ des Kinder-und Jugendförderplans gefördert. Die Teilnahme ist für die Kinder und Jugendlichen kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen erteilen die Mitarbeiter des Caritas Jugendzentrums Pogo, Zur Offenen Tür 10, Pulheim, Telefon 02238/ 55236.

Kleine Strolche – Familienzentrum fertig

Die Umbauarbeiten im städtischen Familienzentrum "Kleine Strolche" in der Straße Am Fronhof in Sinthern sind im vergangenen Jahr durchgeführt und abgeschlossen worden. Unter der Überschrift „Kumm rein – un luhr dich öm“ ist die interessierte Öffentlichkeit am Samstag, 24. Mai, 13.00 bis 16.00 Uhr, eingeladen, das Haus neu zu entdecken. Es darf ausgiebig gefeiert und gespielt werden.

Weiterlesen ...

Gesamtschule Pulheim am Schulzentrum Brauweiler nimmt Fahrt auf

stadt-pulheimDas Gesamtschulprojekt im Schulzentrum Brauweiler nimmt Fahrt auf. Schulleiterin Ute Wollenweber und ihre Stellvertreterin Donate Nau sind vor Ort und haben mit ihrer Arbeit begonnen. Es gibt viel zu tun. In Zusammenarbeit mit den anderen beiden Schulleitungen wird die Raumsituation konkretisiert, ein Lehrerkollegium wird zusammengestellt werden und viele organisatorische und logistische Fragen müssen beantwortet werden. Die Kontaktaufnahme ist ab sofort möglich:

Gesamtschule Pulheim, Schulzentrum Brauweiler, Kastanienallee 2, 50259 Pulheim-Brauweiler, Telefon: 02234/ 98202 51, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weiterlesen ...

Veranstaltungen des Kath. Familienzentrums Mariengarten 2014

familienzentrum-mariengarten„Das erste Lebensjahr"
21.01. – 17.06.2014, dienstags von 9.00–10.30 Uhr, Eltern-Kind-Kurs nach Emmi-Pikler mit Mi-Ä Krücker (Kostenbeitrag 51,80 € + 3 € Umlage)

Babysitter-Kurs für Paten-Großeltern und Großeltern
14.5.; 21.5. u. 28.5.14, jeweils 14.30-17.00 Uhr Zertifikatskurs im FZ Mariengarten in Kooperation mit der Ehrenamtsbörse Pulheim, unter der Leitung von G. Leininger-Krings

„Das Glück liegt auf dem Weg"
24.05.2014, 10.00-13.00 Uhr, Familienwallfahrt des Pfarrverbandes am Stommelerbusch zum Kloster Knechtsteden, (Kostenbeitrag 2€)

Weiterlesen ...

Öffentliche Bücherei St. Martinus beim Stommelner Trödelmarkt

buecherei-martinus-stommelnDas Bücherei-Team ist auch in diesem Jahr wieder beim Stommelner Trödelmarkt am 22.06.2014 mit einem eigenen Stand vor der Bücherei vertreten. Aufgebaut wird ab 7.00 Uhr, je nach Wetterlage wird zwischen 16.30 und 17.30 Uhr geschlossen.

Durch Bestandsbereinigung und Spenden wird ein buntes Gemisch von vielen interessanten Büchern und sonstigen Medien präsentiert werden. Im Angebot sind auch wieder etliche antiquarische Schätzchen für Sammler. Von den Einnahmen werden neue Medien zum Ausleihen angeschafft.

Weiterlesen ...