Offenes Elterncafé und „Tag der Offenen Tür“ im Familienzentrum der Caritas-Kita St. Elisabeth

Am Mittwoch, den 24.09.2014 von 15.00 bis 17.30 Uhr haben Eltern die Möglichkeit, sich die Caritas-Kita St. Elisabeth anzusehen und Fragen zu Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2015/16 zu klären.

Weiterlesen ...

Schulprojekt Hospiz „Bewusst leben – menschenwürdig sterben“

Die acht ambulanten Hospiz-Vereine des Rhein-Erft-Kreises – unter ihnen auch der Hospizverein Pulheim - haben sich an dem Projekt „bewusst leben – menschenwürdig sterben", bei dem sich junge Menschen bewusst mit dem Tod auseinandersetzen, beteiligt. Die Ergebnisse sind in einem Buch zusammengefasst worden, das kürzlich erschienen ist. Es kostet 9,80 € und kann über den Hospizverein und in Buchgeschäften in Brauweiler und Pulheim bezogen werden.

Weiterlesen ...

Fahrradwerkstatt - Ein Workshop für Jugendliche und Erwachsene

Platter Reifen? Die Kette ist abgesprungen? Kein Werkzeug zur Hand und keine Tipps vom Fachmann ...?

Wir bieten alles.

Ein Workshop für Jugendliche und Erwachsene, in dem leicht lösbare Alltagsreparaturen an Rädern erkannt und behoben werden. Sie erhalten Anleitungen zur Pflege und Wartung und werden fit gemacht für kleine Reparaturen an Ihren Fahrrädern.

  • Referent: Jürgen Fritsche, Rad & Roller
  • Termin:   27. September 2014, 15.00 – 17.00 Uhr
  • Ort:         Kita Miteinander, Friedhofsweg 4, Brauweiler
  • Kosten:   5,00 Euro

evka Familienzentrum - Anmeldung bis 19.09.2014 unter 02234/98 60 69, Ev. Kita Miteinander oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kochkurs "Vegetarisch Kochen" im evka Familienzentrum

Ideenreiche Küche ohne Fisch und Fleisch

Die Gemüseernte hat Hochsaison: Kein Problem ein aromatisches Essen für die Familienküche zuzubereiten. Aus Paprika, Fenchel oder Kürbis, angereichert mit verschiedenen Getreidesorten, Samen, Nüssen und Kräutern wird an zwei Abenden jeweils ein vollwertiges, vegetarisches Buffet gezaubert. Birnen, Pflaumen oder Äpfel versüßen das Ganze.

Referentin:   Maria Mayr

Termine:      dienstags, 23.09.2014 und 28.10.2014, 18:00 – 21:00 Uhr

Kosten:        jeweils 13,00 € (5,00 € Teilnahmegebühr, 8,00 € Lebensmittelumlage)

Ort:              Pater-Kolbe-Haus 39a, Brauweiler

Gekocht wird in Kleingruppen. Bitte Küchenmesser, Geschirrtücher, evtl. Schürzen und Gefäße für Kostproben mitbringen.

evka Familienzentrum - Anmeldung bis 15.09.2014 unter 02238/5 47 21, Kath. Kita St. Martinus oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Spanisch lernen im Café F.

Einen Sprachkurs „Spanisch für Wiedereinsteiger“ bietet das Café F, Venloer Str. 135, an. Der Kurs findet an 10 Montagen von 19 h bis 20.30 h statt und beginnt am 8.September. Kosten: 60 €. Anmeldung und Infos: 02238-472279

Existenzgründerseminare

Für alle, die den Sprung in die Selbständigkeit wagen wollen, veranstaltet das Institut für Unternehmensgründung, Wilfried Nelles, mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Pulheim dreitägige nach den Bundesrichtlinien geförderte Existenzgründerseminare. Das nächste Seminar beginnt am Mittwoch, 03. September, und endet am Freitag, 05. September. Unterrichtet wird Mittwoch und Donnerstag von 09.00 bis 18.00 Uhr sowie Freitag von 09.00 bis 15.00 Uhr im Seminarraum im Rathaus Pulheim.
Für Berufstätige findet ein weiteres Seminar von Freitag, 05. September, bis Sonntag, 07. September, statt. Unterrichtszeit ist Freitag von 15.00 bis 21.00 Uhr und Samstag und Sonntag von 09.00 bis 18.00 Uhr. Diese zweite Veranstaltung findet in Sinnersdorf im Seminarraum des DRK, Stommelner Straße 145, statt.

Weitere Termine können telefonisch oder im Internet abgefragt werden. Anmeldungen nimmt das Institut, Telefon 0241/ 70192914, entgegen. Auch im Internet kann man sich anmelden: www.ifu-nelles.de. Die Gebühr für die Teilnahme beträgt 40 Euro. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat.

Sprechstunden der Ehrenamtsbörse

Die regelmäßigen Sprechstunden der Ehrenamtsbörse finden in den Stadtteilen jeweils von 11.00 bis 12.00 Uhr statt. Hier die nächsten Termine bis Ende September:

Weiterlesen ...

Second-Hand-Basar in der Richeza-Grundschule in Brauweiler

Der Förderverein der Richeza-Grundschule veranstaltet am Samstag, den 20.9.2014 von 9 bis 12 Uhr einen Second-Hand-Basar. Die Tischvergabe erfolgt am Donnerstag, den 4.9. von 9 bis 11 Uhr unter: 01573-2534422.

Der Erlös aus Cafeteria und Standmiete fließt in die Arbeit des Fördervereins.

Second-Hand-Basar im Familienzentrum „Kleine Strolche“ in Sinthern

Das Familienzentrum „Kleine Strolche“ in Sinthern veranstaltet am Freitag, 5. September, einen „Late-Night Kinder Second-Hand-Basar“. In der Einrichtung Am Fronhof 12 werden von 18 bis 22 Uhr Spielsachen und Kleidung für Kinder verkauft. Außerdem ist Gelegenheit, in der Lounge im Innen- und Außenbereich bei Getränken und Häppchen miteinander ins Gespräch zu kommen. Wer mitmachen will, kann sich per Mail an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Offenes Kunstlabor im Jugendzentrum POGO

Das Caritas Jugendzentrum POGO, Zur offenen Tür 10, wird zum offenen Kunstlabor. Von Dienstag, 26. August, bis Ende des Jahres arbeiten Künstler verschiedener Sparten jede Woche mit Kindern und Jugendlichen. Jeweils dienstags, 16.30 bis 18.30 Uhr, gewinnen Kinder ab neun Jahren Einblicke in die Sparten Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Gesang und Schauspiel. Die Teilnahme ist für die Kinder und Jugendlichen kostenlos. Das Land NRW fördert das offene Kunstlabor mit Geld aus dem Topf „Jugendkulturland NRW“. Informationen über das jeweilige Angebot gibt das POGO-Team unter 02238-55236.