Schülerkunst - Rauminstallation an der Ev. Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule in Pulheim

Fleißige junge Handwerker konnte man in den Wochen vor den Sommerferien auf dem Schulhof der Evangelischen Dietrich-Bonhoeffer-Grundschule in Pulheim beobachten. Unter Anleitung des Sinnersdorfer Künstlers Holger Hagedorn haben sie gewerkelt, geschliffen, gesägt, gehobelt, gestrichen und geputzt. Das Ergebnis: Aus zwölf bislang ungenutzten, quadratischen und rechteckigen Betonblumenkübeln ist eine kubistische Rauminstallation entstanden, die auch als Bühne oder Tribüne genutzt werden kann.

Weiterlesen ...

Neues Programm des evka-Familienzentrum veröffentlicht

ev-kita-miteinanderDas evka-Familienzentrum hat das neue Programm für das zweite Halbjahr 2014 veröffentlicht. 

Unter anderem werden folgende Kurse und offene Angebote durchgeführt:  Massage, Babymassage/Rückbildungsgymnastik, Näh- und Kochkurse, Fahrradwerkstatt, Deutschkurs für Frauen, Offenes Café usw.

Weiterlesen ...

Hospiz sucht ehrenamtliche Begleiter/innen

Der ambulante Hospizdienst sucht laufend ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter. Hospizbegleiter unterstützen Sterbende, Schwerstkranke und deren Angehörige. Sie geben praktische Hilfe im Alltag, persönliche Zuwendung, Ermutigung und Trost.

Weiterlesen ...

Sommerferien-Workshops in der Musikschule Pulheim

Kurse für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren, Einsteiger und Fortgeschrittene!

Gitarre/E-Gitarre: Mo. 7.7. bis Do. 10.7.2014

Keyboard: Mo. 4.8. bis Do. 7.8. bzw. Mo. 11.8. bis Do.14.8.2014

Gesang: Mo. 7.7. bis Do. 10.7.2014

Kurse jeweils á 2 Tage je 1,5 Std.   -   pro Person 59 €

Weiterlesen ...

Zeugnistelefon

Das Zeugnistelefon des Schulpsychologischen Dienstes ist während der üblichen Bürozeiten und am Tag der Zeugnisausgabe von 8.30 bis 14 Uhr unter 02271 – 831740 erreichbar.

Zertifikatskurs für Jugendliche „Babysitting & Kinderbetreuung in Familien“

Am 6. und 7.09.2014 jeweils von 9.00 Uhr bis 16.15 Uhr findet ein Ausbildungskurs für Jugendliche (14-18 Jahre) zum Babysitter/in statt.

Weiterlesen ...

Ehrenamtsbörse - die nächsten Sprechstundentermine

Wenn Menschen infolge einer Krankheit oder wegen ihres Alters Hilfe im Alltag benötigen oder sogar pflegebedürftig werden, stehen Betroffene und Angehörige dieser Situation häufig hilflos gegenüber. In solchen Fällen bietet jetzt auch die Ehrenamtsbörse Unterstützung an. Hilfesuchende können in den regelmäßig stattfindenden Sprechstunden erste Informationen zu den vielfältigen Themenkomplexen im Senioren- und Pflegebereich bekommen. Gibt es finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten? Wer kann bei der Pflege eines Angehörigen helfen? Gibt es Dienste, die im Alltag, insbesondere bei der hauswirtschaftlichen Arbeit, unterstützen und begleiten?

Die nächsten Sprechstundentermine der Ehrenamtsbörse bis Ende September finden Sie hier:

Weiterlesen ...

Veranstaltungen im Familienzentrum der Caritas-Kindertagesstätte St. Elisabeth im 2. Halbjahr 2014

Das Familienzentrum der Caritas-Kindertagesstätte St. Elisabeth in Pulheim hat das Veranstaltungsprogramm für das 2.Halbjahr 2014 veröffentlicht.

Offenes Kunstlabor im Pogo

Unter dem Namen „Offenes Kunstlabor“ bietet das Caritas Jugendzentrum Pogo jeden Dienstag wechselnde Kunst-und Kulturangebote für alle Kinder und Jugendliche ab neun Jahren an. Dienstags von 16.30 bis 18.30 arbeiten Künstlerinnen und Künstler aus verschiedenen Kultursparten mit den Kindern und Jugendlichen. Die jungen Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, verschiedene Kunsttechniken wie z. B. Malerei, Fotografie, Bildhauerei, Gesang und Schauspiel auszuprobieren und kennenzulernen. Das „offene Kunstlabor“ wird mit Mitteln des Landes Nordrhein-Westfalen für das Projekt „Jugendkulturland NRW“ des Kinder-und Jugendförderplans gefördert. Die Teilnahme ist für die Kinder und Jugendlichen kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen erteilen die Mitarbeiter des Caritas Jugendzentrums Pogo, Zur Offenen Tür 10, Pulheim, Telefon 02238/ 55236.

Lust auf Besuch? - Lateinamerikanische Schüler suchen Gastfamilien!

Die Schüler der Deutschen Schule Cali (Kolumbien) wollen gerne einmal deutsche Weihnachten erleben und den Verlauf von Jahreszeiten kennen lernen . Dazu sucht das Humboldteum deutsche Familien, die offen sind, einen lateinamerikanischen Jugendlichen (15 bis 17 Jahre alt) aus dem Land des ewigen Frühlings als „Kind auf Zeit“ aufzunehmen.

Weiterlesen ...