Öffentliche Bücherei St. Martinus Stommeln – Veranstaltungen 2014

buecherei-martinus-stommelnNachfolgend eine Übersicht über bevorstehende Veranstaltungen der Öffentlichen Bücherei St. Martinus Stommeln, Hauptstr. 55, 50259 Pulheim-Stommeln, Tel.: 02238 13435, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Informationen auch unter www.buecherei.stommeln.de

Weiterlesen ...

Gott im Kinderalltag – Vortrag und Gesprächsaustausch

ev-kita-miteinanderReferentin: Silvia Hecker

Termin: Montag, 28. April 2014, 19:30 Uhr

Ort: Ev. Kita Miteinander, Friedhofsweg 4, Brauweiler

Anmeldung erbeten bis 17. April 2014 unter 02234/986069, Kita Miteinander oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschwisterstreit – Elternleid?

familienzentrum-mariengartenWenn sich Geschwister streiten, dann leiden meist ihre Eltern darunter. Sie wünschen sich nichts sehnlicher als ein harmonisches Familienleben.

In diesem Vortrag und der anschl. Diskussion sollen Sie lernen, Geschwisterstreit zu verstehen, ihm vorzubeugen und überlegt einzugreifen, wenn es notwendig ist.

Referent: Dipl. Psych. Bernd Sacknieß

Die Veranstaltung findet statt am 03.04.2014 um 19.30 Uhr in der Kita St. Bruno, Stommelerbusch, Kapellenweg 1

Weiterlesen ...

Geschwisterchenkurs

familienzentrum-mariengartenAm 24.03.2010 um 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr findet ein Geschwisterchenkurs (für Kinder von 3 bis 7 Jahren) statt.

Die Geburt des zweiten Kindes bedeutet Veränderungen für die ganze Familie, vor allem für das ältere Geschwisterkind.

Dr. Marcus Lorbacher (Kinderarzt; Ärztlicher Leiter Neugeborenenversorgung, Heilig-Geist-Krankenhaus) und Anke Kühne (Kinderkrankenschwester) erklären den Kindern, warum ein Baby so viel Pflege und Aufmerksamkeit benötigt.

Die Teilnahme ist kostenlos, bitte Anmeldung unter: 02238-305451 oder 02238-14926 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Veranstaltung findet in den Räumen der Kita Mariengarten, Christian-Klausmann-Str- 12 in 50259 Pulheim-Stommeln statt und läuft in Kooperation mit dem Heilig-Geist-Krankenhaus in Köln-Longerich.

Anmeldung für Gesamtschule – Terminvereinbarungen ab 03. Februar

stadt-pulheimIm Schulzentrum Brauweiler wird eine Gesamtschule errichtet. Termine für das am Montag, 24. Februar (bis Freitag, 14. März), beginnende Anmeldeverfahren können ab Montag, 03. Februar, bei Dagmar Oliviero in der Schulverwaltungsabteilung vereinbart werden. Sie begleitet das Verfahren als Sekretärin und ist mit der Telefonnummer 02238 808-196 erreichbar.

Das Anmeldeverfahren wird im Pulheimer Rathaus, Alte Kölner Straße 26, Erdgeschoss, Raum 46, durchgeführt und vom Leiter der Heinrich-Böll-Gesamtschule Köln, Rüdiger Schmidt, und vom Mitglied der Schulleitung der Willy-Brandt-Gesamtschule Kerpen, Joachim Eßer, betreut.

Sommer-Ferienspiele – Jetzt anmelden

stadt-pulheimWie in den vergangenen Jahren bietet das Jugendamt der Stadtverwaltung Pulheim in Kooperation mit dem DRK Kinder- und Jugendhaus Zahnrad in Brauweiler, dem Caritasverband als Träger der Jugendfreizeiteinrichtungen POGO, Jugendtreff Sinnersdorf und Jugendtreff Stommeln und dem Verein Ganztag in Pulheim e.V. (GiP) eine Ferienbetreuung in den Sommerferien an.

Die Anmeldungen werden bis zum 01. April im Jugendamt entgegengenommen. Die Anmeldeformulare sind im Jugendamt im Rathaus-Center, an der Rathausinformation, in der Stadtbücherei und in den Jugendeinrichtungen erhältlich. Alle Informationen findet man im Internet unter www.pulheim.de (Ferienbörse). Weitere Informationen erteilt im Jugendamt Dalal-Leila Stolz, Telefon 02238-808-311.

Weiterlesen ...

Fußballcamp in den Osterferien

Die Caritas Mobile Jugendarbeit Pulheim bietet in den Osterferien ein Fußballcamp in der Jugendeinrichtung Pogo an. Eingeladen sind alle Kinder und Jugendliche im Alter von neun bis 14 Jahren, die Interesse und Spaß am Fußballspielen haben. Von Montag 14., bis Donnerstag 17. April, trainieren die Teilnehmer gemeinsam mit zwei Trainern täglich von 09.00 bis 15.00 Uhr. In der Mittagspause gibt es ein gesundes Essen. Zum Abschluss finden ein Turnier und ein gemeinsames Grillen statt. An allen Tagen müssen sportliche und wettergeeignete Kleidung mitgebracht werden.

Die Kosten für die Teilnahme betragen 50 Euro. 30 Kinder und Jugendliche können mitmachen. Die Anmeldungen sind ab sofort möglich und werden von Saskia Fries-Neunzig, Telefon 0178/ 4775735, entgegengenommen.

Pogo jetzt jeden Sonntag geöffnet – Montags Kochtreff

Seit Jahresbeginn hat das Caritas Jugendzentrum Pogo in Pulheim jeden Sonntag von 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Das große Außengelände und Angebote wie Billard, Kicker, Tischtennis, Xbox und Gesellschaftsspiele können von Kindern ab neun Jahren und von Jugendlichen genutzt werden.

Ab Montag, 10. Februar, findet wieder der beliebte Kochtreff für Kinder (ab 9) und Jugendliche statt. An acht Montagen wird jeweils von 16.30 bis 19.00 Uhr gemeinsam gekocht und gegessen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird ein Kostenbeitrag von 20 Euro erhoben. Anmeldungen und Informationen gibt es im Caritas Jugendzentrum Pogo, Zur offenen Tür 10, Pulheim.

Kinder-Karnevalsparty

Die städtische Kindertagesstätte Bärenkinder in Geyen lädt zu einer Karnevalsparty ins Pulheimer Walzwerk ein. Unter dem Motto „Ejal ob beim FC oder im Karneval - Kölsche in rut un wieß sühste üverall" wird am Montag, 03. Februar, ab 14.30 Uhr, ausgiebig und ausgelassen gefeiert.

Alle großen und kleinen Jeckinnen und Jecken sind herzlich eingeladen. Informationen erteilt die Kita Bärenkinder, Telefon 02238/54570.

Schmuckwerkstatt für Kinder in den Osterferien 2014

exilIn der 1. Osterferienwoche bietet die offene Jugendarbeit Pulheim eine Schmuckwerkstatt für Kinder im Alter von 8-12 Jahren an. Von Montag bis Donnerstag dreht sich alles um das Thema Kreativität und Mode.

Wann: 14. bis 17. April 2014
Uhrzeit: 13:00 - 18:00 Uhr

im Caritas Jugendtreff Exil, Brauweilerstr. 31, 50259 Pulheim-Sinthern

Treffpunkt: Montag, 14.04.2014, um 13:00 Uhr
Teilnahmebeitrag: 30,00 € (Geld bitte mit Anmeldung abgeben)

Weiterlesen ...