Online-Infoabend: Mit Kindern über Krieg sprechen

peace ga4aa880d5 1920

Der Krieg in der Ukraine befördert verstörende Nachrichten in unseren Alltag. Den Bildern und Begriffen können sich auch Kinder nicht entziehen. Sie erfahren, dass etwas Bedrohliches geschieht, das auch vielen Erwachsenen Angst macht. Ein kindgerechter Umgang mit diesem Erleben ist wichtig.

Inhalte der Veranstaltung werden sein:

  • Wie kann ich mit Kindern über Krieg sprechen?
  • Was kann Erwachsenen in solchen Gesprächen helfen?
  • Wo liegen Grenzen im Gespräch mit Kindern?
  • Wo bekomme ich Hilfe, wenn ich nicht weiterkomme?

Referentin: Anke Salamon, Dipl. Heilpädagogin, Caritas Erziehungs- und Familienberatung Kerpen

Die Veranstaltung wird über die Plattform Zoom stattfinden. 

Anmeldung mit vollständigem Namen bis zum 14.06. an: Anna Breuer-Wirges, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wenn Sie bereits konkrete Fragen zum Thema haben, schreiben Sie diese gerne schon bei der Anmeldung.