Die nachstehenden Informationen enthalten die gesetzlich vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung.

Anbieter

Anbieter dieser Internetpräsenz ist im Rechtssinne die Stadt Pulheim – Bildungsbüro.

Stadt Pulheim
Stabsstelle Bildungsmanagement
Rathaus
Alte Kölner Straße 26
50259 Pulheim
Deutschland

Tel.: 02238 808-353
Fax: 02238 808-424

Internet: bildungslandschaft-pulheim.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Redaktionsverantwortlich

Für die Internetpräsenz der Bildungslandschaft Pulheim ist Gabriele Busmann (Bildungsbüro Stadt Pulheim) verantwortlich.

Rechtliche Hinweise zur Haftung / Disclaimer

Das Bildungsbüro Stadt Pulheim ist um Richtigkeit und Aktualität der auf dieser Internetpräsenz bereitgestellten Informationen bemüht. Trotzdem können Fehler und Unklarheiten nicht vollständig ausgeschlossen werden. Das Bildungsbüro Stadt Pulheim übernimmt deshalb keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet Das Bildungsbüro Stadt Pulheim nicht, sofern ihr nicht nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden zur Last fällt. Das Bildungsbüro Stadt Pulheim behält es sich vor, Teile des Internetangebots oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Die Verantwortlichkeit für „fremde Inhalte“, die beispielsweise durch direkte oder indirekte Verknüpfungen (z.B. so genannte „Links“) zu anderen Anbietern bereitgehalten werden, setzt unter anderem positive Kenntnis des rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhaltes voraus. Das Bildungsbüro Stadt Pulheim hat auf „fremde Inhalte“ keinerlei Einfluss und macht sich diese Inhalte auch nicht zu Eigen. Das Bildungsbüro Stadt Pulheim hat keine positive Kenntnis über rechtswidrige oder anstößige Inhalte auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter. Sollten auf den verknüpften Seiten fremder Anbieter dennoch rechtswidrige oder anstößige Inhalte enthalten sein, so distanziert sich das Bildungsbüro Stadt Pulheim von diesen Inhalten ausdrücklich.

Urheberrecht

Alle Inhalte dieser Internetseiten sind – soweit nicht anders angegeben – urheberrechtlich geschützt.

© Das Bildungsbüro Stadt Pulheim. Alle Rechte vorbehalten.

09. Juli 2020

Fotolia BabyM

Was tun, wenn die Kindertagespflegeperson plötzlich krankheitsbedingt ausfällt? Um Eltern in einem solchen Fall eine verbindliche Betreuung ihres Kindes zu ermöglichen, bietet die Stadt Pulheim ein Vertretungssystem an.

 Eltern, die dieses Vertretungsangebot in Anspruch nehmen möchten, sind gemeinsam mit ihren Kindern herzlich eingeladen, im Zeitraum vom 20. Juli bis 7. August 2020 in die Kindertageseinrichtung „Fliegenpilz“, Vochemsgasse 5a, in Dansweiler zu kommen.

08. Juli 2020

images

Telefonhotline für Jugendliche und Unternehmen vom 29. Juni  bis 24. Juli 2020

  • Du suchst noch einen Ausbildungsplatz?
  • Ihr Unternehmen hat noch freie Plätze für Auszubildende?

Kein Problem - Unternehmen aus dem Bezirk der IHK Köln bieten über die Ausbildungshotline der IHK Köln offene Ausbildungsplätze an. Auch last minute stehen die Chancen gut, noch in diesem Jahr einen Ausbildungsplatz zu finden und in die Ausbildung zu starten.

07. Juli 2020

Pulheim Ortsmitte

Welche Gestaltungswünsche gibt es für die Ortsmitte von Pulheim? Wie sollen Freiräume aussehen? Was fehlt? Die Antworten auf diese Fragen sucht das sogenannte Integrierte Stadtentwicklungskonzept (ISEK). Noch bis zum 10. Juli 2020 können die Bürgerinnen und Bürger ihre Ideen und Anregungen zum ISEK Pulheim unter ISEK-Pulheim online einbringen. Die Vorschläge können auf einer Karte vermerkt und in einer Ideenliste bewertet werden. Gedruckte Postkarten für eine ‚analoge‘ Beteiligung können auf Anfrage auch über die Stadt Pulheim bezogen werden. Außerdem liegen die Postkarten im Rathausfoyer aus.