Der Rat der Stadt Pulheim hat am 27. März ein Gesamtkonzept zur Entwicklung der Schullandschaft beschlossen. Dieses Konzept beinhaltet die Errichtung von zwei neuen Schulen im Schuljahr 2013/2014. In Brauweiler soll am Schulzentrum Kastanienallee eine Sekundarschule errichtet werden und in Pulheim am Standort Escher Straße eine Reformpädagogische Modellschule.

Für die Errichtung der Sekundarschule ist laut Gesetz eine Elternbefragung durchzuführen, um festzustellen, ob die Eltern eine solche Schule für ihre Kinder aussuchen würden. Die Befragung richtet sich an alle Eltern von Pulheimer Grundschülern, deren Kinder derzeit die 1.,2.,3. Klassen besuchen. Damit die Fragebögen leichter beantwortet werden können, werden Fachleute in fünf inhaltsgleichen Veranstaltungen in verschiedenen Stadtteilen über die neue Schulform informieren. Schließlich findet eine große Abschlussveranstaltung im Dr.-Hans-Köster-Saal in Pulheim statt. Es wird ausreichend Gelegenheit geboten, Fragen zu stellen.

  • Dienstag, 17. April, 20.00 Uhr:
    Horionschule Sinnersdorf, Kölner Straße 93
  • Mittwoch, 18 April, 20.00 Uhr:
    Grundschule Sinthern/Geyen, Am Fronhof 10
  • Montag, 23. April, 20.00 Uhr:
    Geschwister-Scholl-Gymnasium, Hackenbroicher Straße 66
  • Mittwoch, 25. April, 20.00 Uhr:
    Abtei-Gymnasium Brauweiler, Kastanienallee 2
  • Donnerstag, 26. April, 20.00 Uhr:
    Christinahalle in Stommeln, Christinastraße 3

Die abschließende Großveranstaltung findet am Mittwoch, 02. Mai, 19.30 Uhr, im Dr.-Hans-Köster-Saal statt.

(Quelle: www.pulheim.de)

10. September 2019

Fotolia Jugend 10 12 2

Ausstattung, Anlage und Zustand einiger Spielplätze in Pulheim und Sinnersdorf werden während der Spielplatzrundfahrt am Samstag, 14. September 2019 ab 9 Uhr unter die Lupe genommen. Besonders gefragt ist an diesem Tag die Meinung der Experten, die die Spielplätze aus praktischer Erfahrung kennen: Deshalb sind neben interessierten Bürgerinnen und Bürgern vor allem Kinder zur Rundfahrt eingeladen, denn sie können aus der Praxis berichten und Wünsche äußern. Die Tour, die von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Jugendamt und Bauhof begleitet wird, startet am Samstag um 9 Uhr auf dem Spielplatz Am Eggershof in Sinnersdorf.

09. September 2019

Lit Stommeln

Sonntag, 24.11.2019, 15.00 Uhr "Literarischer Spaziergang" gelesen von der Schauspielerin Astrid Rempel

Dieses Jahr führt uns der Literarische Spaziergang zu unterschiedlichen religiösen Stätten in Stommeln und wir begegnen dabei faszinierender Literatur aus drei Kulturkreisen.

09. September 2019

Fotolia Baumkinder 

Das Kinder- und Jugendhaus Zahnrad des DRK, Donatusstraße 43, hat das neue Programmheft für das 2. Halbjahr 2019 veröffentlicht. Neben den offenen Angeboten wird ein breites Spektrum an Freizeitaktivitäten und Kursen angeboten wie z.B. Bogenbauen für Väter und Söhne, Graffiti, Selbstverteidigung, Zumba, Theaterworkshops. Zudem finden regelmäßig Aktions-Samstage statt.