Elterntreffen "Geschwisterbeziehungen" am 13.1.2020 in Brauweiler

Lesestunde

Geschwisterbeziehungen - zwischen Kriegsbeil und Friedenspfeife

Viele Eltern kennen das: Eifersucht, Neid und Reibereien unter Geschwisterkindern.
  • Woher kommen diese Gefühle?
  • Was können Eltern tun, um Spannungen zu minimieren und Harmonie zu fördern?
  • Wie kann das ältere Kind schon in der Schwangerschaft auf die Ankunft des Geschwisterchens vorbereitet werden?
  • Wie soll man sich verhalten, wenn ein Baby da ist, das entsprechend viel Zuwendung fordert, und das ältere Kind ebenfalls starke Emotionen äußert?
  • Was, wenn Geschwister häufig streiten?

Weiterlesen ...

Klarer Kopf ... in jedem Alter – Gedächtnistraining in Sinthern

Klarer Kopf

Unser Gehirn wird so, wie wir es benutzen!

Mit vielfältigen Übungen zu den Trainingszielen des Ganzheitlichen Gedächtnistrainings – Konzentration, Wahrnehmung, Denkflexibilität und Merkfähigkeit – bringen wir unsere „grauen Zellen“ in Schwung. In netter Runde – ohne Stress und Leistungsdruck – kommt dabei auch der Spaß nicht zu kurz.

Weiterlesen ...

Angebote für Flüchtlinge - mehrsprachiger Informationsflyer

Welcome

Die Malterser Flüchtlingshilfe hat einen mehrsprachigen Informationsflyer mit den aktuellen Angeboten in Pulheim erstellt. 

pdfAngebote_Malteser_Fluchtlingshilfe_19112019.pdf

Weiterlesen ...

"Elternstart NRW" - Familienbildungsangebot für Mütter und Väter

Baby Fitness 2

"Elternstart NRW" ist ein kostenloses Familienbildungsangebot für Mütter und Väter mit einem Kind im ersten Lebensjahr und besteht aus fünf Treffen. Gemeinsam mit anderen Eltern erfahren Sie in diesem Kurs, wie sich bereits ganz kleine Kinder selbst mitteilen und Kontakt aufnehmen können.

Weiterlesen ...

Frauen-Talk am Donnerstag im F. - nächster Termin am 28.11.

242189

Talk heißt übersetzt: Gespräch, Besprechung, Gerede, Diskussion, Unterhaltung …  Zu all dem möchten wir Frauen einladen, am letzten Donnerstag im Monat ins (Café) F. zu kommen!

Weiterlesen ...

Lernen Sie Ihr Smartphone kennen! Workshop am 30.11. im Café F.

Baustelle Arbeiter

Smartphone-Workshop - für Nutzer*innen mit Vorkenntnissen

Mit Ihrem eigenen Smartphone üben Sie die vielfältigen Funktionen und bekommen einen guten Überblick. Sie lernen Sicherheitseinstellungen kennen und Sie erweitern den Funktionsumfang Ihres Smartphones durch Suchen und Herunterladen von Apps.

Weiterlesen ...

Pulheimer Lesementoren - Einstiegsseminar für Interessierte am 13.12.

Mentor Pulheim

Um Lesementorin oder Lesementor zu werden, bedarf es keiner besonderen Vorkenntnisse. Vor allem sollte es ihnen Freude machen, Kinder mit viel Geduld und Humor für das Lesen zu begeistern. Kern des Projekts ist die konsequente Eins-zu Eins-Betreuung: Ein Mentor fördert ein Kind, einmal in der Woche eine Stunde, mindestens ein Jahr lang.

Weiterlesen ...

Vortrag am 6.11. im Café F. "Glück und Glas - wie leicht bricht das ..."

images2

Erste Hilfe bei Trennung und Scheidung 

Wenn eine Beziehung zerbricht, ist vieles zu beachten: Wieviel Unterhalt steht mir zu und wieviel den Kindern? Was geschieht mit der bisher gemeinsamen Wohnung/dem gemeinsamen Haus? Welche steuerlichen Auswirkungen hat eine Trennung/Scheidung? Was passiert mit dem gemeinsamen Vermögen? Wann kann ich die Scheidung einleiten? Welche Kosten entstehen für ein Scheidungsverfahren?  

Weiterlesen ...

Lernen Sie Ihr Smartphone kennen! Workshop für Anfänger*innen am 26.10. im Café F.

Baustelle Arbeiter

Ein Workshop für alle, die ihr Smartphone mit Android-Betriebssystem besser kennenlernen und sicherer im Umgang damit werden wollen.

Im Workshop werden die wichtigsten Grundfunktionen besprochen, wie Telefonieren, SMS-Verschicken, Pflege der Kontakte, Fotografieren und Internet-Surfen. Zusätzlich werden wichtige Systemeinstellungen erläutert. Abgerundet wird der Workshop durch die Vorstellung und Installation neuer und nützlicher Apps.

Weiterlesen ...

Spanisch für den Urlaub im Café F. ab 28. Oktober

Spanien

Spanisch für den Urlaub – Für Fortgeschrittene 

Zwar kommt man in den spanischen Touristenzentren auch gut mit Deutsch klar – aber die Spanier reagieren sehr erfreut, wenn man sich die Mühe macht, sie in ihrer Sprache anzusprechen. Und es macht einem auch selbst Spaß. Im  Kurs werden Alltagssituationen besprochen und gespielt, die Vorstellung der Personen, Situationen im Restaurant, im Hotel und beim Stadtrundgang und Einkaufen.

Weiterlesen ...